Iran Food 2016

AGRANA Premiere auf der Iran Food in Teheran

Die Teilnehmer der österreichischen Gruppenausstellung in Teheran; Quelle: WKO

Die 23. Internationale Fachausstellung für Lebensmittel, Lebensmitteltechnologie und Landwirtschaft, Iran Food + Hospitality, war von 29.5. bis 1.6. die Bühne für eine Premiere:  AGRANA war mit all ihren Divisionen – Zucker, Stärke und Frucht – auf dieser größten Lebensmittelmesse des Iran zum ersten Mal vertreten. Nach mehreren Jahren der Abwesenheit wurde im heurigen Jahr nach der Aussetzung  der Sanktionen gegen Iran wieder ein österreichischer Gemeinschaftsstand der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA gemeinsam mit dem österreichischen Außenwirtschafts Center Teheran organisiert, an dem sich neben AGRANA auch andere Unternehmen der Lebensmittelindustrie, aber auch Maschinenhersteller beteiligten.

Österreichische Produkte haben im Iran seit jeher einen hervorragenden Ruf und Österreich ist als Handelspartner gern gesehen. So haben sich die Wirtschaftsbeziehungen zwischen den beiden Ländern in den letzten Jahren intensiviert.

Schwerpunkt der AGRANA Initiative war es, den iranischen Markt kennenzulernen und Chancen für eine Intensivierung der Geschäftsbeziehungen auszuloten. Zahlreiche interessante Kontakte mit iranischen Lebensmittelproduzenten wurden verzeichnet, für die die hohe Qualität der von AGRANA angebotenen Produkte von größter Wichtigkeit ist.

AGRANA Produktfinder

Produktfinder

Finden Sie die Produktlösung für Ihre spezifische Anwendung im AGRANA Produktfinder

Der Natürliche Mehrwert.

  • Zucker.
  • Stärke.
  • Frucht.