Zertifiziert GVO-freie Stärkeprodukte

AGRANA ist einer der ersten Maisverarbeiter mit Zertifizierungen gentechnikfreier Produkte.

Diese Produkte sind auf der Basis der Codex-Richtlinie zum Österreichischen Lebensmittelbuch vom April 1998 bzw. der diesbezüglichen deutschen Verordnung über neuartige Lebensmittel vom Oktober 1998 von einer akkreditierten Kontrollstelle überprüft und bieten demnach dem Verwender höchstmögliche Sicherheit hinsichtlich Gentechnikfreiheit. Für die strengen Kontrollen wurde unter anderem ein hochwertig ausgestattetes Labor (PCR-Analytik) eingerichtet.

Bei der Herstellung eines als "gentechnikfrei" oder "ohne Gentechnik" bezeichneten Produktes gelten folgende Grundsätze:

  • Es werden keine Zutaten aus gentechnisch veränderten Pflanzen verwendet, unabhängig davon, ob diese im Endprodukt nachgewiesen werden können.
  • Es werden keine Zusatzstoffe oder Verarbeitungshilfsstoffe verwendet, die aus gentechnisch veränderten Mikroorganismen gewonnen werden.
  • Die Zertifizierung umfasst insbesondere das Saatgut, die Anbau- und Erntebedingungen, die getrennte Rohstoff- und Fertigproduktlagerung sowie alle Verarbeitungsschritte in den Werken.
  • Es wird ausschließlich österreichischer Mais aus Kontraktanbau verwendet.

AGRANA Produktfinder

Produktfinder

Finden Sie die Produktlösung für Ihre spezifische Anwendung im AGRANA Produktfinder

Der Natürliche Mehrwert.

  • Zucker.
  • Stärke.
  • Frucht.