DSGVO

DSGVO – Ihre Zustimmung wird benötigt

Mit unseren Zusendungen informieren wir Sie regelmäßig über Aktuelles bei AGRANA. Durch die ab 25. Mai 2018 gültige EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten weiter erhöht. Wir bitten Sie daher um Ihr Einverständnis, Sie auch künftig zu Informationszwecken (insbesondere durch Versendung von Presseaussendungen) kontaktieren zu dürfen.