Rohstoffberater (m/w/d)

Land: Österreich
Firma: AGRANA Sales & Marketing GmbH
Standort: Josef-Reither-Straße 21-23, 3430 Tulln, Österreich
Kategorie: Agronomie/Rohstoff

AGRANA ist in der Division Zucker mit 10 Standorten eines der führenden Zuckerunternehmen in Zentral- und Osteuropa. Um unseren Erfolg langfristig zu halten und auszubauen, sind wir stets auf der Suche nach qualifizierten und motivierten MitarbeiterInnen.

Zur Verstärkung des Rohstoff-Teams am Standort Tulln sind wir für die AGRANA Sales & Marketing GmbH auf der Suche nach einem Rohstoffberater (m/w/d)

Aufgaben:

  • Organisation und Mitarbeit bei der Logistik im Rahmen der Kampagne im jeweiligen Betreuungsgebiet
  • Ganzjährige Weitergabe von Informationen aus dem Betreuungsgebiet hinsichtlich Vegetation, Witterung, Entwicklung sämtlicher Entwicklungen im agrarischen Umfeld
  • Organisation und Unterstützung, sowie Durchführung von Fachveranstaltungen
  • Suche nach Neuanbauern
  • laufende Weiterbildung hinsichtlich Effizienzsteigerung betreffend Kulturführung
  • Koordination von Saatgutausgabe, Bodenprobeneinholung, Zwischenfruchtausgabe, Liefereinteilung etc.
  • Beratung der Kontaktlandwirte hinsichtlich Optimierung von Kulturmaßnahmen wie Fruchtfolge, Saatgut, Düngung, Pflanzenschutz, Ernte unter Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • Input und Weitergabe von fachlichen Informationen zur Verwendung für weitere Beratungstools

Anforderungen:

  • abgeschlossene landwirtschaftliche Ausbildung (HLBLA, Fachrichtung Landwirtschaft etc.) oder BOKU Wien
  • landwirtschaftliche Praxis von Vorteil
  • MS Office Kenntnisse, Organisations- und Improvisationsfähigkeit, analytisches und wirtschaftliches Denken und Handeln
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit
  • Überzeugendes Auftreten bei Einkaufsgesprächen

Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung (38,5 Stunden/Woche) in einem internationalen Umfeld und herausfordernden Projekten
  • abwechslungsreiche Tätigkeit, berufliche Fort- und Weiterbildungen
  • Gesundheitspräventionsangebote (gesunde Snacks, Tee, etc.)
  • Gestütztes Mittagessen in unserer Kantine
  • Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei jährlich € 28.504 brutto liegt. Abhängig von der spezifischen Berufserfahrung ist eine Bereitschaft zu einer marktkonformen Überbezahlung vorhanden.

Ansprechperson:

Sonja Hirmann

Erfahren Sie mehr über AGRANA Zucker und besuchen Sie uns gerne auch auf LinkedIn.

Als globales Unternehmen sind wir sehr stolz auf unsere vielfältige Belegschaft und legen großen Wert auf Chancengleichheit und Diversität. Wir möchten alle, die sich für unser Unternehmen begeistern, unabhängig von Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder sexueller Orientierung, dazu einladen sich zu bewerben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.

Lesen Sie mehr über

AGRANA Sales & Marketing GmbH

Los geht's