Futtermittel

Unser Futtermittelportfolio

Die vielfältigen AGRANA Futtermittel erzeugen wir aus den wertvollen Nebenprodukten unserer Zucker- und Stärkeherstellung. Jährlich sind das etwa 600.000 t Futter - damit sind wir Österreichs größter Futtermittelhersteller. 

Bei AGRANA sind alle Futtermittel gentechnikfrei, viele unserer Produkte sind auch in Bio-Qualität verfügbar.

Qualität aus Österreich

Unsere Kunden stellen hohe Ansprüche an unser Produkt – wir stellen hohe Ansprüche an unsere Produktionsqualität. Daher gelten bei AGRANA strenge Vorschriften, von der Anlieferung der Rohstoffe bis zur Auslieferung des Endproduktes. Der Beweis: AGRANA ist nach ISO 9001, EFISC, GMP+ und PASTUS+ zertifiziert.
Für Anfragen zu unserem Futtermittelhandel steht Ihnen unser Verkaufsteam gerne zur Verfügung.

Für Anfragen zu unserem Futtermittelportfolio steht Ihnen unser Verkaufsteam gerne zur Verfügung.

E-mail: feed@Remove thisagrana(dot)com

 

Proteine Actiprot

Proteine

AGRANA bietet hochwertiges Eiweißfutter aus Österreich. Produziert wird in unseren Stärkefabriken in Pischelsdorf (NÖ), Aschach (OÖ) und Gmünd (NÖ).

ActiProt® 

Unser hochwertiges Eiweißfutter für die Viehzucht ist gentechnikfrei und wird in der Bioraffinerie im AGRANA Werk Pischelsdorf (NÖ) aus den Rohstoffen Weizen, Triticale und Mais erzeugt.

Der hohe Anteil an Bypass-Protein im Pansen (45 %) bewirkt, dass Wiederkäuer das Rohprotein der Weizen-Maisschlempe im Dünndarm zu einem erheblichen Prozentsatz nutzen können.

Aufgrund des hohen Proteingehalts (über 30%) und Energiegehaltes kann ActiProt® als Futtermittel für alle Nutztierarten verwendet werden.

Weitere Vorzüge, Spezifikationen und Rationsbeispiele finden Sie in unserer Broschüre.

 

Anwendung

Rinderfütterung: ActiProt® kann als alleiniger Proteinträger eingesetzt werden.
Schweinefütterung:  ActiProt® kann Sojaextraktionsschrot bei gleichzeitigem Ausgleich der Aminosäuren zu einem wesentlichen Teil ersetzen.
Geflügel: ActiProt® kann einen Anteil von 10% der Gesamtfutterration ersetzen.

Weitere Informationen

 

ActiProt® AKTION für STIK Vertragsbauern

Für unsere Stärkekartoffel-Vertragsbauern bieten wir aktuell eine ActiProt®Eiweißfuttermittel Aktion.

Details zur Aktion

 

Maiskleberfutter

Das in der AGRANA Stärkefabrik in Aschach a.d. Donau produzierte Maiskleberfutter ist ein schonend getrocknetes Einzelfutter mit moderatem Eiweiß- und Energiegehalt.

Dank seiner guten Verdaulichkeit (70 % – 80 %) und einem relativ hohen Fasergehalt ist es optimal für die Wiederkäuerfütterung. Maiskleberfutter wirkt vorbeugend gegen Pansenazidose. Als Eiweiß- und Energieträger sowie aufgrund der guten Beständigkeit der Stärke und des Proteins ist Maiskleberfutter nicht nur hervorragend zur Ergänzung der Futtermischungen für Kühe und Mastrinder geeignet, sondern auch für alle anderen Nutztierarten.

Weizengluten

Weizengluten ist das proteinreichste Produkt der Stärkegewinnung aus dem Weizenkorn. Das Eiweiß besteht hauptsächlich aus Endospermproteinen. Der Vorteil: gute Verdaulichkeit.

Bei Tiernahrung wird Weizengluten meist als Mischkomponente eingesetzt, z.B. im Milchaustauscher für Kälber, in Aquakulturen (Fischfutter) und für Haustierfutter.

 

 

Kartoffeleiweiß

Kartoffeleiweiß wird bei der Kartoffelstärkegewinnung in der AGRANA Stärkefabrik in Gmünd produziert.

Es zählt zu den hochwertigsten Proteinfuttermitteln mit sehr gutem Aminosäuremuster und mit hohem Gehalt an den Aminosäuren Lysin und Methionin.

Kartoffeleiweiß ist vergleichbar mit anderen hochwertigen Eiweißquellen wie Fischmehl und Milchpulver. Es ist für alle Nutztiere geeignet und kann tierische Eiweißfuttermittel ganz oder teilweise ersetzen. Dank der hohen Eiweißverdaulichkeit (95 %) eignet sich Kartoffeleiweiß besonders gut für die Ernährung von Jungtieren.

Kartoffeleiweiß ist in konventioneller und in Bio-Qualität verfügbar.

Maiskleber

Der in der AGRANA Stärkefabrik in Aschach a.d. Donau produzierte Maiskleber ist ein hochwertiges Eiweißfutter mit 60% Rohprotein. Maiskleber gilt als hervorragende pflanzliche Quelle für umsetzbares Protein.

Durch den äußerst hohen Anteil an wertbestimmenden Inhaltsstoffen ist Maiskleber hervorragend zum Einsatz im Hochleistungsbereich für alle Nutztierarten geeignet.
Dank den enthaltenen natürlichen Farbstoffen, ist Maiskleber eine sehr geschätzte Komponente in der Legehennen Fütterung.
Weitere Anwendungen sind die Aquakultur (Fischfutter) und die Pet-Food-Industrie (Katzenfutter, Hundefutter).

AGRANA Maiskleber ist auch in Bio-Qualität verfügbar.

Energiefuttermittel

Energie- und Rohfaserfutter

Als Energiefutter bieten wir aktuell Rübenschnitzelpellets, Melasse sowie Weizenkleie in feiner und pelletierter Form.
Sämtliche Energiefuttermittel sind auch in Bio-Qualität erhältlich.

Aktuelles zum Thema Rübelschnitzel

In eine aktuelle Studie - an der Veterinärmedizinischen Universität Wien - wurde die Aufnahme von (Zucker-)Rübenmelasseschnitzel als Maiskornersatz in der Fütterung hochleistender Kühe der Rasse Simmental, in der Frühlaktation gestestet. Hier ein Einblick in die Studienergebnisse:

Einblick in die Studie

Die Vollversion der Versuchsergebnisse können Sie hier anfordern.

Kontakt Vollversion

Rübenschnitzelpellets

Wir bieten diese in melassierter (höherer Zuckeranteil) und unmelassierter Form an. Die Zuckerrübenschnitzel haben einen hohen und - besonders für Wiederkäuer - gut verwertbaren Faseranteil von ca. 15 bis 18%.

 

Melasse

Melasse ist ein sirupartiges Produkt der Zuckerherstellung. Die schnell fermentierbare Energiequelle verbessert den Geschmack und die Staubbindung von Mischfutter und Raufutter.

Weizenkleie

Weizenkleie ist ein rohfaserreiches Einzelfuttermittel und dient überwiegend als Mischkomponente für Futter – besonders für tragende und laktierende Tiere.

Spezialitäten

 Als Futtermittelspezialitäten bieten wir aktuell eine natürliche Betain-Quelle (ActiBeet®) aus der Zuckerrübenmelasse, sowie Maiskeime mit hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren.

 

Actibeet

ActiBeet®

ActiBeet ist eine gentechnikfreie, uneingeschränkt einsetzbare natürliche Betain-Quelle für die konventionelle und die biologische Landwirtschaft.

Produktdetail

ActiBeet® ist eine natürliche Betain-Quelle und wird bei der Melasseentzuckerung aus Zuckerrübenmelasse in der Zuckerfabrik in Tulln (NÖ) gewonnen.

ActiBeet® bietet einen natürlichen, multifunktionalen Nährstoff für die Effizienzsteigerung in der Tierernährung und bewirkt damit eine verbesserte Futterverwertung, erhöhte Tierleistung sowie Schlachtkörperqualität!

ActiBeet® ist ein natürlicher und multifunktionaler Nährstoff: Es sorgt für eine verbesserte Futterverwertung und eine höhere Tierleistung.
Das in ActiBeet® enthaltene Betain ist im Körper an wichtigen Stoffwechselprozessen beteiligt. Auf der einen Seite in der so genannten Osmoregulation, d.h. es sorgt für die Aufrechthaltung des Mineral- und Wasserhaushalts, wirkt vorbeugend bei Hitzestress und schützt vor möglicher Dehydrierung. Auf der anderen Seite ist Betain ein so genannter effizienter Methylgruppendonator, der sich positiv auf die Gesamtleistung der Tiere auswirkt.

Mehr Details zu der Wirkungsweise unserer natürlichen Betainquelle finden Sie in unserem Folder

 

Anwendung und Wirkung

Betain ist für alle Tierkategorien und Tierarten ohne gesetzliche Höchstgrenzen einsetzbar. Das Spezialfuttermittel ist GVO-frei und kann in der konventionellen wie auch in der biologischen Landwirtschaft zum Einsatz kommen. Im BIO Landbau kommt die 1% Regelung*) zur Anwendung.

ActiBeet® wird als natürliche Betain-Quelle vor allem in der Schweine- und Geflügelfütterung, bei Aquakulturen und in der Wiederkäuerfütterung (Kälber und Lämmer) von 1-5 kg/t Fertigfutter empfohlen.

* ) Gewürze, Kräuter und Melasse, sofern in Bio-Qualität nicht verfügbar, dürfen im Ausmaß von max. 1% der Jahresration bei allen Tieren eingesetzt werden, berechnet von der Trockenmasse der Futtermittel landwirtschaftlichen Ursprungs. Bei Schweinen und Geflügel kann dieses ein Prozent zusätzlich zu den 5% Eiweißkomponenten eingesetzt werden.

 

Herstellung

ActiBeet® wird in unserem Werk in Tulln (NÖ) im Zuge der Melassenentzuckerung bei der Zuckerrübenverarbeitung gewonnen. Zur Sicherstellung unserer hohen Produktqualität gelten strenge Vorschriften. Diese beginnen bei der Anlieferung der Rohstoffe und reichen bis zur Auslieferung von ActiBeet®. 

AGRANA ist nach ISO 9001, GMP+ und agroVet zertifiziert.

Überblick zur Herstellung:

Wissenschaftliche Versuche

Neben unseren internen Untersuchungen werden regelmäßig Versuche von unabhängigen Forschungsinstituten zur Wirkungsweise von ActiBeet® durchgeführt. Im Folgenden finden sie Ergebnisse von zwei Untersuchungen die die Wirkungsweise bei Mastgeflügel zeigen.

 

Vom Forschungsinstitut Schothorst Feed Research in den Niederlanden wurde eine wissenschaftliche Studie bei Mastgeflügel (10-28 Tage) durchgeführt.
Die Ergebnisse zeigen die positive Wirkungsweise von ActiBeet® - AGRANA´s natürlichem Betainprodukt. Als effizienter Methylgruppendonator zeigte sich eine Steigerung der Leistungsparameter und eine bessere Futterverwertung in Methionin und Cholin reduzierte Rezepturen bzw Futter. 

Versuchsergebnisse

 

In Thailand wurde in Kooperation mit dem Bangkok Research Center, ein Versuch bei Mastgeflügel (0-38 Tage) durchgeführt. ActiBeet® zeigte dabei eine Verbesserung der Schlachtköperqualität und der Einstreuqualität trotz Hitzestresskonditionen.

Versuchsergebnisse

Kontaktdetails

Für weitere Detailfragen und Produktanfragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.

Barbara Auer
Verkauf
Tel: +43 1 21177 12874
E-Mail: barbara.auer@Remove thisagrana(dot)com

Ana Gavrău
Produkt Manager
Tel: +43 1 21177 12053
E-Mail: ana.gavrau@Remove thisagrana(dot)com

 

 

 

 

 

 

Maiskeime

Maiskeime

Maiskeime gelten als hochwertige Energielieferanten – dank ihres hohen Anteils an ungesättigten Fettsäuren, vor allem Linolsäure. Die Futterspezialität wird im AGRANA Werk in Aschach (OÖ) im Zuge der Stärkegewinnung aus Mais hergestellt.

Bei der Produktion erfolgt ein strenges Mykotoxinmonitoring.