Manager Learning & Knowledge Management (w/m/d)

Land : Österreich
Firma : AGRANA Stärke GmbH - Werk Gmünd
Standort : Conrathstraße 7, 3950 Gmünd, Österreich
Kategorie : IT

AGRANA ist in der Division Stärke mit fünf Standorten in Zentral- und Osteuropa ein bedeutender Produzent von kundenspezifischen Stärkeprodukten und Bioethanol in Europa. Inmitten einer Neuausrichtung unseres Bereichs Business Process Organization (BPO) suchen wir nach Verstärkung für unser Team, um Prozesse mitzugestalten und die Brücke zwischen generiertem Wissen und Anwendung zu bilden.

Bereit um uns auf dieser Reise zu begleiten? Dann werden Sie jetzt ein Teil unseres Teams, wahlweise an den Standorten Aschach/Donau, Gmünd/NÖ, Pischelsdorf oder Wien, als

Manager Learning & Knowledge Management (w/m/d)

Ihre neuen Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für den Aufbau und die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Strukturen unseres Wissensmanagements. Ihr Ziel ist es, ein lernförderndes Umfeld zu schaffen, das die Kompetenzen unserer Mitarbeitenden stärkt.
  • Sie entwickeln und implementieren Standards und Abläufe für Trainings- und Schulungsmaßnahmen. Sie unterstützen unsere Fachabteilungen mit Ihrer Expertise in der Gestaltung und Durchführung von Schulungen.
  • Sie stellen die Verfügbarkeit, die Standards und die Qualität unserer internen Schulungsunterlagen sicher. Zudem sind Sie verantwortlich für die Qualifizierung und fortlaufende Entwicklung unserer internen Trainerinnen und Trainer, um sicherzustellen, dass sie die Fachbereiche effektiv unterstützen können.
  • Die Überwachung und Bewertung der Effektivität unserer Trainingsmaßnahmen liegen in Ihrer Hand. Sie erstellen Berichte und Analysen, die es uns ermöglichen, unsere Lerninitiativen stetig zu verbessern.
  • Sie übernehmen die Konzeption und Erstellung motivierender Lernangebote, die auf Blended- und
    E-Learning-Formate zugeschnitten sind und unterstützen beim Erarbeiten von Lernstrategien, Lernmethoden und Trainingsmodulen für digitales & kontinuierliches Lernen.

Ihre Stärken:

  • Sie verfügen über eine mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Learning & Development, idealerweise im Produktions- oder Industrieumfeld.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in der Trainingsentwicklung und -organisation und können Ihre Kolleginnen und Kollegen für das kontinuierliche Lernen begeistern.
  • Sie bringen Flexibilität und Reisebereitschaft innerhalb Österreichs mit (Führerschein B notwendig).
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie über gute Englisch- und IT-Kenntnisse (MS Office, SAP, Workday, KI wünschenswert).
  • Ein hohes Maß an Eigenmotivation, Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

  • Sie erwartet ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung im Ausmaß von 38,5 h/Woche in einer dynamischen und wachsenden Organisation.
  • Beim Standort für Ihren Arbeitsplatz sind wir flexibel: Aschach/Donau, Gmünd/NÖ, Pischelsdorf oder Wien sind möglich.
  • Neben attraktiven Weiterentwicklungs- sowie Weiterbildungsangebote in einem internationalen Konzern bieten wir auch flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit) und die Möglichkeit der Nutzung von Home-Office.
  • Sie profitieren von einer Vielzahl weiterer Benefits (u.a. Fahrt- und Essenszuschuss, Teamevents, Gesundheitsprogramme).
  • Wir bieten abhängig von Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz eine leistungsgerechte Vergütung ab € 3.800 brutto pro Monat (Vollzeitbeschäftigung).

Ansprechperson:

Sabine HERZOG (HR Managerin)

Erfahre mehr über AGRANA Stärke.

Als globales Unternehmen sind wir sehr stolz auf unsere vielfältige Belegschaft und legen großen Wert auf Chancengleichheit und Diversität. Wir möchten alle, die sich für unser Unternehmen begeistern, unabhängig von Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder sexueller Orientierung, dazu einladen sich zu bewerben.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über deine Online-Bewerbung.

Lesen Sie mehr über

AGRANA Stärke GmbH - Werk Gmünd

Los geht's