AGRANA mit starkem ersten Quartal 2012|13 Ad-Hoc

AGRANA verzeichnete in den ersten drei Monaten 2012|13 zum Vergleichszeitraum des Vorjahres einen Anstieg des Konzernumsatzes von rund 613 m€ auf rund 775 m€.

Datum: 26.06.2012

AGRANA verzeichnete in den ersten drei Monaten 2012|13 zum Vergleichszeitraum des Vorjahres einen Anstieg des Konzernumsatzes von rund 613 m€ auf rund 775 m€. Das operative Ergebnis konnte gegenüber dem Vorjahr von 61,6 m€ auf 70,9 m€ gesteigert werden.

Aufgrund der zu erwartenden hohen Volatilität der Rohstoff- und Verkaufspreise in den nächsten Quartalen lässt das Unternehmen den Ausblick für das Gesamtjahr unverändert, wonach ein Ergebnis leicht unter dem außergewöhnlich guten Wert des Vorjahres erwartet wird.

Weitere Details zum Geschäftsverlauf und nähere Informationen zu den einzelnen Segmenten veröffentlicht der Konzern wie geplant am 12. Juli 2012.