Neues Vorstandsmitglied bei AGRANA - Aufsichtsrat bestellt Dr. Fritz Gattermayer ab 1. Jänner 2009 und bestätigt Investitionsprogramm in Höhe von rd. 75 Mio. EUR im laufenden Geschäftsjahr Ad-Hoc

Der Aufsichtsrat der AGRANA Beteiligungs-AG hat in seiner Sitzung am 13. November 2008 beschlossen, Mag. Dipl.-Ing. Dr. Fritz Gattermayer mit Wirkung zum 1. Jänner 2009 zum neuen Mitglied des Vorstandes zu bestellen.

Datum: 13.11.2008

Der Aufsichtsrat der AGRANA Beteiligungs-AG hat in seiner Sitzung am 13. November 2008 beschlossen, Mag. Dipl.-Ing. Dr. Fritz Gattermayer mit Wirkung zum 1. Jänner 2009 zum neuen Mitglied des Vorstandes zu bestellen. Der derzeitige Vorstand, bestehend aus dem Vorsitzenden, Generaldirektor Dipl.-Ing. Johann Marihart, dem Finanzvorstand Mag. Walter Grausam und Dkfm. Thomas Kölbl wird um den 51jährigen Agrarökonomen als viertes Mitglied erweitert.

Dr. Gattermayer trat 1992 in die AGRANA Beteiligungs-AG ein und war zuletzt CEO des Segments Zucker in der AGRANA-Gruppe. Im Vorstand der AGRANA Beteiligungs-AG wird Dr. Gattermayer für die Bereiche Einkauf und Verkauf sowie Rohstoff verantwortlich zeichnen.

Der Aufsichtsrat trägt mit der Erweiterung des Vorstandes der dynamischen Entwicklung des Unternehmens in den letzten Jahren Rechnung und setzt damit auch ein Signal für die Fortsetzung dieses Kurses in der Zukunft. Im Geschäftsjahr 2008|09 erwartet AGRANA einen Anstieg der Umsatzerlöse von 1,9 Mrd. auf 2,1 Mrd. EUR. Nach Abschluss des massiven Investitionsprogramms der letzten zwei Jahre wird das Unternehmen im laufenden Geschäftsjahr ein normalisiertes Investitionsniveau von rund 75 Mio. EUR erreichen.

 

Artikel Download (.doc, 0.49 MB)