Pressemitteilungen

Lesen Sie über AGRANAs Geschäftsentwicklung in unseren Presseaussendungen und Publikationen.

AGRANA vergibt Förderungspreis für Wissenschaft und Forschung an der Universität für Bodenkultur in Wien

AGRANA verlieh heute an der Universität für Bodenkultur in Wien ihren Förderungspreis für Wissenschaft und Forschung. DI Dr. Norbert Harringer, Vorstand der AGRANA für Produktion, Rohstoffeinkauf und Nachhaltigkeit, übergab den AGRANA-Forschungsförderungspreis an DDI Dr. Hermine…

AGRANA mit Gewinnanstieg nach sechs Monaten weiter auf Kurs

Der internationale Frucht-, Stärke- und Zuckerkonzern AGRANA verzeichnete im ersten Halbjahr 2023|24 beim Umsatz mit 1.959,5 Mio. € einen Anstieg um 9,3 % (Vorjahr: 1.792,3 Mio. €). Das Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) kletterte auf 110,9 Mio. € (Vorjahr: 11,1 Mio. €[1]).…

Beginn der Zuckerrübenkampagne 2023

Gute Rahmenbedingungen für Anbau 2024 – Kontrahierungen gestartetAGRANA hat in Österreich in dieser Woche in ihren Zuckerfabriken Tulln und Leopoldsdorf im Marchfeld die Verarbeitungssaison für Zuckerrüben („Zuckerrübenkampagne“) gestartet. Nach dem sonnenreichen September…

Stärkekampagnen laufen auf Hochtouren

Bis Ende Dezember Verarbeitung von rund 180.000 Tonnen StärkekartoffelnSeit vergangener Woche laufen in allen drei österreichischen AGRANA-Stärkefabriken die Verarbeitungskampagnen auf Hochtouren. Am 14. September startete die Stärkekartoffelkampagne im AGRANA-Werk Gmünd…

Riesenschritt für Klimaziele: AGRANA ist erstes Nahrungsmittelunternehmen Österreichs mit validierten Treibhausgas-Reduktionszielen

AGRANA gibt einen großen Erfolg im Bereich Nachhaltigkeit bekannt: Die global anerkannte Nichtregierungsorganisation Science Based Targets Initiative (SBTi) hat die Prüfung der ehrgeizigen Klimaziele der AGRANA-Gruppe abgeschlossen und offiziell bestätigt, dass sie in Einklang…

Passend zum Hochsommer: AGRANA mit neuen Speiseeis-Kreationen und Bio-Schwerpunkt auf der IFT FIRST Expo 2023 in Chicago

Der internationale Nahrungsmittel- und Industriegüterkonzern AGRANA präsentiert auf der Lebensmittelfachmesse IFT FIRST Expo in Chicago (16. – 19. Juli 2023, Stand S2249) Neues aus seinem Produktsortiment im Fruchtzubereitungs- sowie im Bio-Stärke-Bereich. AGRANA,…

Hauptversammlung der AGRANA Beteiligungs-AG 2023

Dividende von 0,90 Euro je Aktie beschlossen Claudia Süssenbacher in den Aufsichtsrat gewählt Wachstumsstrategie „Sustainable Value Growth” präsentiert Die 36. ordentliche Hauptversammlung der AGRANA Beteiligungs-AG beschloss heute die Auszahlung einer Dividende für das…

AGRANA startet mit Umsatz- und EBIT-Anstieg ins Geschäftsjahr 2023|24

Kennzahlen erstes Geschäftsquartal 2023|24 im Überblick Umsatz: 966,1 Mio. € (1. Quartal 2022|23: 886,3 Mio. €) EBIT: 63,5 Mio. € (1. Quartal 2022|23: 51,6 Mio. €) EBIT-Marge: 6,6 % (1. Quartal 2022|23: 5,8 %) Konzernergebnis: 38,0 Mio. € (1. Quartal 2022|23: 36,1 Mio. €) …

Erfolgreicher AGRANA-Zuckerrübenfeldtag in Zagging-Kleinhain

Am 27. Juni fand in Zagging-Kleinhain bei St. Pölten der AGRANA-Zuckerrübenfeldtag statt. Rund 600 Landwirtinnen und Landwirte informierten sich über aktuelle Techniken rund um den Zuckerrübenanbau, die richtige Sortenwahl sowie über die Pflanzenschutzmöglichkeiten im Rübenanbau…

AGRANA mit positiver Bilanz für das Geschäftsjahr 2022|23

Überblick über das Geschäftsjahr 2022|23 (1. März 2022 – 28. Februar 2023) Konzernumsatz: 3.637,4 Mio. € (+25,4 %; Vorjahr: 2.901,5 Mio. €) Operatives Ergebnis: 158,4 Mio. € (+83,1 %; Vorjahr: 86,5 Mio. €) Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT): 88,3 Mio. € (+257,5 %;…