Pressemitteilungen

Lesen Sie über AGRANAs Geschäftsentwicklung in unseren Presseaussendungen und Publikationen.

AGRANA – Die Zucker- und Stärkegewinnung hat wieder begonnen

Die AGRANA-Zuckerfabriken stehen bald wieder unter Volldampf

AGRANA - Bericht über das 1. Geschäftsjahresquartal 2003/04

Das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres beinhaltet durchgehend drei Monate (1. März bis 31. Mai 2003) im Gegensatz zum Vorjahr, wo die AGRANA International-Gesellschaften, deren Bilanzstichtag auf den Konzernbilanzstichtag Ultimo Februar umgestellt wurde, mit fünf…

Die Köche des Jahres 2003 heißen Josef TRIPPOLT sen. + Josef TRIPPOLT jun. (Pressetext lang)

Die Köche des Jahres 2003 heißen Josef TRIPPOLT sen. + Josef TRIPPOLT jun. Restaurant TRIPPOLT’s „zum BÄREN“ – Bad St. Leonhard, Kärnten.

AGRANA erhöht Beteiligung an der Steirerobst AG

AGRANA hat mit 3. Juni 2003 ihr Engagement beim Fruchtsaftkonzentrat- und Fruchtzubereitungsunternehmen Steirerobst AG durch Zuerwerb direkter Anteile sowie über einen Einstieg in die Steirische Agrarbeteiligungsgesellschaft m.b.H., die 68 % am Gesamtkapital der Steirerobst…

AGRANA – vorläufige Geschäftsjahresergebnisse 2002/03

Die AGRANA-Gruppe schließt ihr Geschäftsjahrs 2002/03 mit gegenüber dem Vorjahr nochmals verbesserten Umsatz- und Ertragszahlen. Der Jahresabschluss 2002/03 wurde nach IAS erstellt.

AGRANA schließt das Geschäftsjahr 2002/03 mit verbesserten Umsatz- und Ertragszahlen.

„Mit den EU-Erweiterungsbeschlüssen wurde die Agrana-Strategie endgültig Realität und es ist gelungen, auch unter schwierigeren Bedingungen unsere Ergebnisse weiter zu verbessern“

AGRANA erwirbt dänischen Fruchtsaftkonzentrat- und Fruchtsafthersteller Vallo Saft A/S

Am heutigen Tag hat AGRANA 99 Prozent am Fruchtsaftkonzentrat- und Fruchtsafthersteller Vallo Saft A/S, Dänemark, erworben. Verkäufer dieser Anteile sind dänische Investmentfonds und private Aktionäre der Vallo Saft.

AGRANA - erfolgreiches 3. Quartal 2002/03

Die positive Geschäftsentwicklung des ersten Halbjahres hat sich im 3. Quartal des Geschäftsjahres 2002/03 fortgesetzt

AGRANA – Rüben- und Kartoffelverarbeitung 2002 erfolgreich abgeschlossen

RübenverarbeitungDie Zuckerfabriken der AGRANA-Gruppe in Österreich, Ungarn, Tschechien, der Slowakei und Rumänien haben die Rübenverarbeitungskampagnen erfolgreich beendet. Insgesamt wurden im heurigen Jahr 5,347.000 (Vorjahr 4,897.000) Tonnen Rüben verarbeitet und daraus…

AGRANA erwirbt Maisstärkefabrik der Firma DEURING, Hörbranz (Vbg)

AGRANA kauft die Anteile der Maisstärkefabrik K. Deuring Produktions GmbH & Co von der Familie Deuring in Hörbranz, Vorarlberg und spezialisiert diesen Standort auf die Produktion von Biomaisstärkeprodukten. Die K. Deuring Produktions GmbH & Co produziert Stärke, Glucose und…