Pressemitteilungen

Lesen Sie über AGRANAs Geschäftsentwicklung in unseren Presseaussendungen und Publikationen.

AGRANA - Bericht über das 1. Geschäftsjahresquartal 2001/02

Erfolgreiches Ergebnisniveau wird fortgeführt

AGRANA präsentiert hervorragendes Jahresergebnis 2000/01

AGRANA-Erfolgskurs soll auf diesem neuen Ergebnisniveau beibehalten werden Die AGRANA Beteiligungs-AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2000/01 (1.3.2000 bis 28.2.2001) die Zehn-Milliarden-Schilling Umsatzhöhe überschritten und damit den konsolidierten Umsatz seit Gründung der…

AGRANA-Chef Marihart - Präsident der europäischen Zuckerindustrie

Heute wurde Generaldirektor Dipl.-Ing. Johann MARIHART, der Vorstandsvorsitzende der AGRANA, anlässlich des 48. CEFS-Kongresses in Sevilla für die Dauer von drei Jahren einstimmig zum Präsidenten des CEFS (Comité Européen des Fabricats de Sucre) gewählt.

Der Koch des Jahres heißt Klaus Fleischhaker, Restaurant "Pfefferschiff zu Söllheim", Hallwang bei Salzburg

Der 45-jährige Waldviertler Klaus Fleischhaker darf sich heuer mit dem Titel schmücken, der als begehrteste Auszeichnung unter den heimischen Spitzenköchen gilt: "Koch des Jahres". Der Preis wird auch heuer wieder von Gault Millau unter Patronanz der AGRANA verliehen. …

AGRANA - Vorläufige Geschäftsjahresergebnisse 2000/01

Der Jahresabschluss 2000/01 wurde nach IAS erstellt. Das Geschäftsjahr 2000/01 endete am 28. Februar 2001 mit folgenden Ergebnissen:

AGRANA - Ausnahme für Zucker bei "Lamy-Initiative" macht Weg frei für die Verlängerung der Zuckermarktordnung bis zum Jahr 2006

Die Initiative von Kommissar Lamy konnte in ihren Auswirkungen auf Zucker im Allgemeinen Rat - bei dem Bundesminister Bartenstein Österreich vertrat - weitgehend entschärft werden.

AGRANA - Bericht über das 3. Geschäftsjahresquartal 2000/01

Die positive Ergebnisentwicklung im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2000/01 konnte im dritten Quartal noch verstärkt werden

AGRANA - Rüben- und Kartoffelverarbeitung 2000 erfolgreich abgeschlossen

Die zehn Zuckerfabriken der AGRANA-Gruppe in Österreich, Ungarn, Tschechien, der Slowakei und Rumänien haben die Rübenverarbeitungskampagnen erfolgreich beendet

AGRANA -VÖR. Presseinformation zu den Vorschlägen der Europäischen Kommission zur Reform der Zuckermarktordnung und der geplanten Handelsliberalisierung mit den Least Developed Countries (LCD's)

Die österreichische Zuckerwirtschaft fordert Kontinuität1. Laufzeit ZuckermarktordnungDer nur in französischer Sprache an die Öffentlichkeit gelangte Vorschlag zur Reform der Zuckermarktordnung seitens der Generaldirektion Landwirtschaft der Europäischen Kommission war mit…

AGRANA - Halbjahresergebnis zum 31. August 2000

Die Ergebnisse des ersten Halbjahres des laufenden Konzerngeschäftsjahres vom 1. März bis 31. August 2000 liegen beim Umsatz um 6,75 %, beim Betriebserfolg um 11 % und beim Jahresüberschuss nach Steuern um 25 % über dem Vergleichszeitraum des Vorjahres